Solekammer

 

Bei der Sole Therapie wird durch Ultraschall aus der hochwertigen angereicherten Solelösung ein mikrofeiner, trockener Nebel erzeugt.

Die Salze haben die Fähigkeit tief in die Atemwege einzudringen.

Das kann bei vielen Atemwegserkrankungen die Gesundheit des Pferdes unterstützen.

Solevernebelung wirkt entzündungshemmend und reinigend und fördert das Wohlbefinden von Mensch und Tier (ja man kann selbst mit reinsitzen) :-)

Die Verneblung des gesamten Raumes ermöglicht es dem Pferd, die Salze auch über die Haut in den Organismus zu schleusen.

Die Salzpartikel hüllen die Haut des Pferdes komplett in einen Nebel ein und wirken sich so positiv auf das Hautbild aus.

Die Inhalation findet bei uns in der Solekammer ohne Atemmaske statt.

 

In Verbindung mit abgestimmtem Farblicht kann das Pferd individuell entspannen und zur Ruhe kommen.

Wahlweise Rot, Orange, Gelb, Grün, Türkis, Blau, Lila.

 

 

Die Sole-Therapie Inhalation kann helfen und unterstützen bei:

  • bei Entzündungen der Atemwege und Stärkung der Lungenfunktion
  • bei festsitzendem Schleim der Bronchien
  • zur Abschwellung der Schleimhäute
  • bei Atemwegserkrankungen z.B. Asthma, COPD, Husten
  • Reinigung der Lunge
  • zur Leistungssteigerung und Prävention
  • bei Hautekzemen durch abtöten der Bakterien auf der Haut
  • Anregung des Stoffwechsels und der Hautfunktion

 

Kosten je Einheit (40min): 20€

10er Karte: 180€
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susi Korf - Ausbildung von Pferd und Reiter | Kontakt