Beritt

Haben Sie einmal keine Möglichkeit Ihr Pferd zu bewegen, oder das Pferd benötigt weitere Ausbildung oder Korrektur, nehme ich Ihr Pferd auch gerne in Beritt.

Durch die langjährige Erfahrung und das Training vieler unterschiedlicher Pferde aller Alters- und Ausbildungsstufen, kann ich Ihr Pferd kompetent und individuell aus- und weiterbilden.

Ganz egal, ob Sie ein Gangpferd oder ein dreigängiges Pferd besitzen: die Biomechanik eines Pferdes ist immer die gleiche. Das Training eines Pferdes muss immer ganzheitlich und unter anatomischen Gesichtspunkten gestaltet werden. Der Beritt kann helfen verschiedenste Probleme in der Kommunikation zwischen Pferd und Reiter, sowohl im Umgang als auch beim Reiten, langfristig zu beheben.

 

Dabei stehen das Pferd und seine Möglichkeiten im Mittelpunkt und ich bin beim Training darauf bedacht, das Pferd immer schonend und mit Verstand zu fordern und zu fördern.

Ich behalte auch immer die Wünsche des Besitzers im Auge, um jedes Pferd-Reiterpaar ein Stück voranzubringen.

Während eines Voll-Beritts kann pro Woche eine Beritteinheit in Form einer Reitstunde für den Besitzer durchgeführt werden.

Gangartentraining:

Die Begeisterung speziell für das Islandpferd lebt auch davon, dass Tölt und Rennpassreiten kinderleicht sein kann, der Weg zur Perfektion jedoch in den meisten Fällen kein Kinderspiel ist. 

Die Entwicklung und Förderung der unterschiedlichen Gangarten stehen im Mittelpunkt des Gangartentrainings:

 

 

Nicht jeder erkennt oder fühlt die Veränderung an seinem Pferd bevor es zu einem Problem oder "Gangsalat" wird.

 

Je nach Wunsch des Besitzers und den Möglichkeiten des Pferdes werden Trainingsziele festgelegt, z.B.:

  • Gymnastizierung nach klassischen Grundsätzen
  • Verbesserung der Rittigkeit
  • Töltverbesserung
  • Gangpferde-Training
  • Dual-Aktivierung®
  • Muskelaufbautraining Equikinetic®
  • Klassische Handarbeit/EquiClassic Work®
  • Longieren mit Kappzaum/Doppellonge
  • Bodenarbeit
  • Gelassenheitstraining
  • Verladetraining
  • Signalreiten
  • weitere Schwerpunkte nach Absprache

 

Für jedes Pferd wird auf Wunsch ein Berittprotokoll geführt.

So ist man auch später immer darüber informiert, wie und was genau mit dem Pferd Tag für Tag gearbeitet wurde und wird mit dieser Information das Pferd besser verstehen und einschätzen können.

 

 

Ich freue mich darauf, Sie und Ihr Pferd kennenzulernen!

 

Preise auf dem Obertorhof:

pro einzelner Beritteinheit: 30 €

Trainingswoche: 150 €

1 Monat: 600 €

zzgl. Pension

 

Preise incl. Pension und Futter:

Trainingswoche: 240 €

1 Monat: 800 €

3 Monatsangebot: 2200€

 

5 Einheiten in der Woche

 

Preis mobiler Beritt (Einheit 30min): 35 €

( bis 10 km incl. Anfahrt )

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susi Korf - Ausbildung von Pferd und Reiter